Über AVIA

Eine erfolgreiche Schweizer Marke, die jegliche Kundenbedürfnisse zufrieden stellt

1927 schlossen sich unabhängige Schweizer Importeure von Erdölprodukten zusammen und gründeten die AVIA Vereinigung in der Schweiz.

Heute unterhalten 11 Mitgliedfirmen der AVIA unter ihrem gemeinsamen Markensignet das grösste Tankstellennetz der Schweiz mit rund 600 Tankstellen und über 100 Shops. AVIA unterhält Tankstellen sowohl in ländlichen Gebieten als auch in Städten, an Hauptstrassen und Autobahnen. Dank gemeinsamen und firmeneigenen Lagern verfügen die AVIA Mitgliedfirmen über hohe Tankkapazitäten. Dies macht sie zu bedeutenden Landesversorgern, die auch in Ausnahmesituationen kurzfristig und prompt liefern können.

Die Unabhängigkeit der 11 Mitglieder ist das Hauptmerkmal der Organisation. Sie entscheiden selbst innerhalb festgelegter Qualitätsnormen und einem einheitlichen Erscheinungsbild über ihre Aktivitäten unter der gemeinsamen Dachmarke. Dank ihrer Eigenständigkeit sind die AVIA Mitgliedfirmen stark im regionalen Markt verankert und deshalb näher am Kunden.

Neben dem Tankstellengeschäft sind die AVIA-Partnerfirmen auch bedeutende Heizöllieferanten und vertreiben ein umfassendes, qualitativ hochwertiges Schmierstoffprogramm, welches eine breite Palette von Schmierstoffen für Kraftfahrzeuge bis hin zu industriellen Spezialitäten beinhaltet.